2 Comments

  1. Birgit Schultz
    17. Februar 2016 @ 21:25

    Hallo Claudia,
    wie wahr. Bei mir ist der Kinderriegel ebenfalls Hörbücher. Ich liebe Kochen, aber ich hasse Bügeln. Folglich wird beim Bügeln gehört. Das hat auch den Vorteil, dass ich beim Hören nicht einschlafe. Was sonst nämlich nach spätestens einer Viertelstunde passiert. 😀
    Danke für den schönen Artikel!
    Birgit

    • Claudia Münster
      17. Februar 2016 @ 21:38

      Liebe Birgit,
      es freut mich sehr, dass dir der Artikel gefällt. Danke. Das Einschlafen beim Hörbuchhören ist mir auch schon oft passiert. Es ist schon faszinierend, wie man sich selbst programmieren kann.
      Liebe Grüße

      Claudia