Macht ist sexy oder: Wie ich zu manipulieren lernte

Macht ist.

Ob du ein machthungriger Egomane oder eine altruistische Seelenläuferin bist, Macht ist immer existent. Einen geschützten Macht-freien Raum gibt es nicht. Es gibt keinen zwischenmenschlichen Kontakt, keine Interaktionen, die ohne jeden Aspekt von Macht möglich wäre – außer vielleicht, wenn deine Begegnungen mit anderen nicht länger als einen Wimpernschlag dauern.

Wenn es also keine machtfreie Zone gibt, was bedeutet das für uns? Sind wir umgeben von Menschen, die uns unterdrücken und manipulieren wollen? Ist die einzig gangbare Alternative dazu, selber gnadenlos herrschend durch die Welt zu trampeln?

Was ist überhaupt Macht? Unheilbringender Zerstörer oder zielführender Retter?

Macht ist.

Mehr