Kennst du  das? Du willst etwas unbedingt hinbekommen und es klappt trotz aller deiner Versuche nicht.

  • Du bekommst Zweifel an deinen Kompetenzen und fängst an dich zu vergleichen.
  • Du verzeihst dir  nicht  deine Unfähigkeit, die  Aufgabe zu bewältigen und stellst dich  und deine Fähigkeiten insgesamt in Frage.
  • Du bist in diesem Zustand der Verzweiflung nicht in der Lage, dich in ein  positives mindset zu bringen und durchläufst verschiedene emotionale Phasen, die dich jedoch nicht voranbringen, sondern nur immer weiter runterziehen.

In diesem Beitrag zeige ich dir die vier  Stufen dieses Prozesses und wie du aus diesem Kreislauf ausbrichst und das Problem einfach loslässt.

Lust und Zeit auf mehr? Dann lese hier den kompletten Beitrag http://claudiamuenster.de/index.php/2015/10/17/wenn-dich-die-verzweiflung-uebermannt-in-vier-stufen-zum-loslassen/

Deine

 

Claudia