Wo ist das wilde Ding geblieben, das du mal gewesen bist?

IRGENDWANN MUSS ES DOCH GENUG SEIN
Du spürst eine bleierne Erschöpfung. Eine Schwere der Seele, wo du dir doch so sehr Leichtigkeit wünschst. Leicht ist es, wie du die Dinge tun möchtest. Voller Freude und mit Begeisterung.
Schweben.
Im Flow.
Einfach aus dir heraus strömen soll es.
Das wollen wir doch alle. Du weißt es auch. Mit der Brechstange funktioniert es nicht. Der Druck bremst deine Kreativität. Darum willst du leicht. Verdammt nochmal leicht, spielerisch. Das kann doch nicht so schwer sein.

Die Schwere der Leichtigkeit

Also strengst du dich noch mehr an. Liest, saugst in dich ein und gibst es dir intravenös, diese Leichtigkeits-Droge, der neue Guru, das MUST BE, MUST HAVE und während du schon dem nächsten folgst, der dir Leichtigkeit verspricht, weißt du es
dir ist es so klar.
Ganz tief in dir drin
fängst du an zu lachen, du willst dich ausschütten vor lachen, es ist ein Brüllen, ein Kreischen und du fragst dich selbst:

WAS TUE ICH HIER?

Ich versuche mir Leichtigkeit mit Schwere zu holen. Das ist so, als wenn du Liebe mit Hass in dein Leben holen willst, 10 Kilo abnehmen, indem du eine Tüte Chips nach der anderen in dich stopfst und dabei den Hintern nicht vom Sofa hochkriegst. Es ist ebenso absurd, wie nicht geben zu wollen, sondern nur mehr zu raffen, zu sammeln, zu horten.
Es ist so verrückt, wie den Sleek-Look von Jennifer Aniston und gleichzeitig eine Afro Krause zu wollen. So sinnlos wie einen verdammten Schneemann im Outback zu bauen.
Du weißt das Alles.
UND DOCH VERSUCHST ES IMMER WEITER: GENAU GLEICH.
Du wiederholst die einzelnen Schritte, lernst noch mehr Strategien. Übst, machst, probierst aus. Du tust das, was du tun sollst. Quälst dich mühsam durch, weil du glauben willst. Du willst so sehr glauben. Du willst unbedingt glauben, das wenn du das alles nur lange genug machst, es irgendwann leicht und spielerisch wird.
Wenn ich das sehe, dein Bemühen, dein verzweifeltes Versuchen, dann möchte ich dich schütteln und ich möchte dich fest in meinen Armen halten, ich möchte alles tun, damit du endlich verstehst:
Wenn du das tust, was du nicht tun willst, wird es niemals leicht. Es wird immer schlimmer werden, wenn du immer weiter das tust, was von außen und nicht aus deinem Inneren kommt.
Die Leichtigkeit ist jedoch in dir. Noch ist sie verborgen und du spürst sie nicht. Du hast es verlernt dich zu hören. Dich zu sehen.
Du bist dir nicht einmal sicher, dass da überhaupt noch etwas ist. Wenn du ehrlich ist, hast du Angst davor hinzuschauen. Fürchtest dich davor zu erkennen, was da ist.

Dieses ICH. Dieses Ungezähmte. Dieses Wilde.

Wozu die Büchse der Pandora öffnen. Was soll mir das helfen? Wie soll mich das näher an meine Ziele führen? Fragst du mich. Fragst du dich. Fragst du das Universum.
GENIUS
Das ist es, was tief in dir verborgen ist. DEIN GENIUS
Einzigartig. Voller Schönheit. Kreativität. Unerschöpflich.
Wenn du bei deinem einzigartigen Genie anknüpfst wird die Schwere sich auflösen. Weil alles dann aus dir heraus willst. Es ist glorienhaft. Strahlend. Glänzend. Dieses Wissen, diese Kunst, deine einzigartigen Fähigkeiten, wollen in die Welt. Wenn du es erlaubst, hat diese Weisheit, diese Großartigkeit überhaupt kein Interesse daran, verbogen und im Schatten zu stehen.
Ich schwöre es dir: Wenn du das tust, was aus deiner tiefsten Quellen kommt, was deine größte Kunst, deine magische Fähigkeit ist, wirst du nie mehr im Verborgenen leben wollen. Sichtbarkeit. Ängstlichkeit. Selbstzweifel. All das wird sich auflösen.
Wann ist das nächste live? Wann darf ich wieder etwas schreiben? Wann darf ich meine Botschaft endlich wieder in die Welt bringen?
DA. Genau DA ist die Leichtigkeit. In dir.
Tu es doch einfach. lass doch diese Königin, die in dir schläft hinaus und die Welt treten. Genieß die Freude und die Lebenslust, wenn sie ihr helles Lachen erklingen lässt, wenn sie die Fesseln des Kellers abgelegt hat und voller Anmut und mit einem unfaßbaren Spaß durch die Welt stolziert. Nein, sie tanz. Sie dreht sch. Immer schneller. Immer mehr.
JA. Das willst du. Dennoch zögerst du. Etwas hält dich zurück.
Du hast Angst allein zu sein in deinem Strahlen? Vergiss es. Du bist nicht allein. Wir werden immer mehr. Eine Gemeinschaft der wilden Frauen, die mehr wollen, die strahlen wollen. Die sich nicht aufhalten lassen. Die sich verdammt noch mal alles holen wollen.
Die Vorstellung erschrickt dich? Das versteh ich. Oh man, so gut.  Du musst diesen Weg nicht allein gehen. Aber gehen musst du ihn. Denn du bist ein Diamant. Du bist dazu bestimmt zu strahlen. Wenn du die  Entscheidung  einmal getroffen hast, gibt es keinen Weg zurück.
Entweder du gehst diesen Weg allein. Und das kannst du. Ich verwies das, Denn du hast alles, was du brauchst.
Oder du gehst den Weg mit mir. Dieses Jahr buchst du deine Ferien zu dir. Zu deiner KÖNIGIN. 14 Tage, anderen Ende deine KRÖNUNG steht. Du wirst erstrahlen, eine Aura wird dich umgeben. Deine innere Schönheit, die nach außen getreten ist, wird dir den Atem rauben. Du wirst voller Leichtigkeit und Glück dein wiedergeborenes ICH genießen.
Und dann ist alles möglich.
Weißt du noch? Du warst so ein wildes Ding als Kind. So voller Leichtigkeit, voller Spaß und voller Selbstbewusstsein. Die Prinzessin deiner Welt.
Es wird Zeit, dass du dieses süße, wilde Ding wieder auf die Bühne lässt. Erwachsen. Selbstbewusst. Mit verdammt großen Aufgaben. Voller Güte, Liebe und Macht.
DIE KÖNIGIN
Mögen die Riten der Inauguration beginnen.
Wenn du einmal akzeptiert hast, dass du eine KÖNIGIN bist. Wenn du einmal deine ganze Schönheit, Kreativität und Perfektion erkannt hast, willst du nie mehr weniger sein.
Dein größter Fan
Claudia
P.S. Wenn du bereit bist. Wenn du nicht warten und dich nicht mehr quälen willst, dann lass die Königin den Thron besteigen. Nach diesen 14 Tagen wirst du nicht mehr die gleiche sein. Schreib  mir eine Nachricht, wenn du bereit bist, dann erzähle ich wir alle Details. Es gibt keine fancy Landingspage, kein Video. Es gibt nur dich und mich. 14 Tage, die alles verändern werden. Statt Malle im Club buchst du deine Inauguration.
P.P.S Hast du dir schon mein neues Buch geholt? Anna, meine süße virtuelle Freundin, gibt es jetzt ich als Buch. Annas Transformation für deine Inspiration 

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Newsletter

Werde ein Insider und trage dich für exklusive Updates und besondere Angebote ein! Außerdem erhältst du durch das Eintragen mein kostenloses Booklet „50 Überschriften die konvertieren“.