Der größte Stolperstein beim Wachstum: Ich brauche niemanden

„Wann haben wir vergessen, dass wir einzigartig sind und alles selber erreichen können?“

Darling,

diese Frage lese ich immer wieder in meiner Timeline. Jedes Mal gefolgt von dem Appell, auf Coaches und Mentoren zu verzichten und sich doch wieder selbst zu vertrauen.

Ja, ich verstehe die Motivation für diese Haltung. Dahinter steht das Bedürfnis, eigenständig die Dinge hinzubekommen. Zu erkennen, dass du keinen Guru brauchst. Gleichzeitig ist es auch wie ein Manifest gegen die vermeintlich überschwappende Coaching-Welle.

Ja, ich verstehe diese Haltung sehr wohl.

Soll ich dir etwas verraten? Sie ist auch richtig. Denn natürlich bekämen wir alles alleine hin. Ohne Coach. Ohne Mentor. Es gibt zu verdammt jedem Thema kostenfreien Content und gute Bücher. Wenn du also ganz viel davon konsumierst, auswählst zwischen relevant und irrelevant und wenn du dann noch konsequent umsetzt, kannst du durchaus deine Ziele erreichen. Sowohl im persönlichen Leben als auch im Business.

Also, Mensch aus meiner Comunity, der du dieses Manifest geschrieben hast: ICH BIN BEI DIR. Du kannst es schaffen. Natürlich, schließlich bist du nicht blöd.

Oh, eines habe ich noch vergessen. Natürlich könntest du das alles allein hinbekommen, aber ein paar Stolpersteine gibt es 😎

🚫Du bekommst den Arsch nicht hoch, Baby. Du weißt zwar wie es geht und machst es trotzdem nicht. Heißt das, dass dein Mentor dich wie eine strenge Mutter antreiben würde? Manche machen das so, andere nicht. Was sie aber alle tun: Sie fordern ein, dass du dich committest. Und sie spiegeln dir, wenn du dich nicht dran hälst.

🚫Außerdem machst du natürlich Umwege, wenn du allein herausfindest, welcher Weg der Richtige ist. Macht ja nix, denkst du vielleicht und propagierst THE ART OF FAILURE als Lifestyle. Klar, das kannst du so machen; es kommt halt ganz darauf an, wohin du willst und wie lange du Zeit hast.

🚫Last but not least, du brauchst keinen Mentor und auch keinen Coach, wenn alles so bleiben soll, wie ist es ist.

🤩Einen Mentor und Coach brauchst du jedoch, wenn du endlich wieder grenzenlos wie ein Kind sein willst. Du weißt schon, die Welt verändern, verbessern und das Leben deiner Träume leben.

🚫Wenn du lediglich 100 EURO im Monat verdienen und ein Hobby Business haben willst, geht das selbstverständlich perfekt allein.

Wir sind die erste Generation von freien Frauen, die alles tun dürfen. Träume wahr werden lassen und echte Leiterinnen werden können. Und wie wird diese Freiheit von den meisten Unternehmerinnen genutzt? Als kleines Hobby Business, weil ja Kinder und Karriere angeblich nicht zusammen gehen. Die Welt verändern schon gleich gar nicht. Ein Vorbild werden für unsere Kinder? No way, denn es ist so unfassbar wichtig, dass ich selbst den verdammten Brei für die Kindern koche.

Also, wenn du willst, dass alles so bleibt wie es ist und du damit zufrieden bist, dann ist das vollkommen okay. Aber verscheißer dich nicht. Einen Mentor zu haben bedeutet nicht, deine Großartigkeit aufzugeben, NEIN, es bedeutet deine Großartigkeit zu leben 🥰👑

Lass es mich so sagen, wenn du ein Business haben willst, muss es wachsen. Wenn es wachsen soll, musst du verkaufen.

Wie oft hast du also im letzten Jahr deine Produkte oder Dienstleistungen gelauncht?

😟😏10 Mal, 5-mal, 3 Mal oder sogar kein Mal?

Warum hast du nicht verkauft?

Die Gründe sind immer die gleichen:

📌Mir ist nicht danach. Ich fühle mich schlecht beim Verkaufen

📌Es gab familiäre Probleme

📌Ich hatte das Gefühl überfordert zu sein

Und noch ein paar Klassiker mehr

Das ist passiert OBWOHL du weißt, dass du aktiv verkaufen musst, um ein Business zu betreiben. Das ist okay. Denn es erfordert schon einen ganz schön krassen shift, wenn du kontinuierlich verkaufen willst. Das verschiebt man wieder und wieder. Und schwupps ist schon wieder ein Monat vorbei. Auch wenn du weißt, dass es anders sein sollte, beruhigst du dich, denn ein bisschen was kommt von ganz allein rein.

Ich habe in den letzten 15 Monaten 16 Launches gehabt. Warum? Weil es mein Job ist. Weil ich möglichst viele Menschen erreichen und weil ich die Welt verändern will. Deshalb ist zu launchen für mich eine Routine geworden. Ich bin mir sicher, wenn ich drei Monate pausieren würde, würde ich eine Menge Willenskraft benötigen, um wieder in die alte Energie zu kommen.

Wenn du dich ertappt fühlst und ENDLIcH wieder oder überhaupt verkaufen willst, dann hast du die Chance, dass JETZT zu machen.

🤑GRAB THAT CASH 🤑🤑 Von deiner Idee zum Sales in 14 Tagen

Und du bekommst genau das. Es gibt keine Ausreden, es wird einfach durchgezogen. 14 Tage. Let the magic happen

Wir starten am 18.11.2019. Aber bitte komm nur, wenn du nicht eine von denen bist, die sagen „Das kann ich alles auch allein“ Weil dann ist es nämlich besser, wenn du es auch allein machst. Wir wollen uns in der Gruppe unterstützen, hochpushen oder das Ding dann durchziehen. Bis zum Sales. Amen.

Wenn du bis zum 13.11.2019 buchst, kannst du dir 20% Rabatt sichern

Remember – Always speak out your truth 

 

Deine Claudia xoxo

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, steht, Himmel und im Freien

53

Erreichte Personen

7

Interaktionen
Beitrag bewerben

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Newsletter

Werde ein Insider und trage dich für exklusive Updates und besondere Angebote ein! Außerdem erhältst du durch das Eintragen mein kostenloses Booklet „50 Überschriften die konvertieren“.