Meine Bucket-Book-List 2020

Es gibt mehr fantastische Bücher als ich lesen kann.

Also wähle ich aus. Die Bücher, die ich in jedem Jahr lesen will. Aber ich will mich selbst überraschen. Möchte Bücher lesen, die nicht unbedingt in mein Standard-Repertoire gehören. Bücher, die meinen geistigen Scheinwerfer auf Überraschendes richten und Bücher, die mich herausfordern.

Da es leichter ist, überrascht zu werden, als sich selbst zu überraschen, sammle ich einmal jährlich eure Lese-Tipps ein. So kommen fantastische Leselisten zusammen: Das ist meine Bucket-Book-List 2018 und das ist die Liste aus 2019.

Diese Listen sind fantastisch, weil ihr wundervolle Lese-Tipps habt und weil ich auswähle. Dieses Mal wurde bei meiner Umfrage beispielsweise gepitcht wie verrückt; was mich nicht stört. Oder nicht sooo viel. Also irgendwie doch, nämlich dann, wenn mich die Argumentationen, warum ich unbedingt dieses Buch lesen soll, nicht überzeugt oder gar nicht zu mir passt. Denn Darlings, wenn ihr verkauft, dann bitte gut.

Jetzt ist es wieder Zeit für die jährliche Bucket-Book-List. Here you go, mit der Liste für 2020:

Tipp #1 Dain Herre „Sei du selbst und verändere die Welt“

Carry Shania empfiehlt mir dieses Buch, weil es „einfach mega ist, mit vielen tollen Werkzeugen für den Alltag um mehr Freude und Leichtigkeit zu haben“

Leichtigkeit zieht mich immer magisch an.

Tipp #2 „Das wunderbare Leben des Alex Woods von Gavin Extence

Diese Buch hat Tanja Klein sehr berührt und gleichzeitig zum Lachen gebracht.

Hört sich wundervoll an.

Tipp #3 Das Mindflow Konzept von Tom Mögele

Diese Empfehlung verbindet Kristina Heiland mit einer Warnung: „Vorsicht, könnte alles verändern, dass du bisher gedacht hast.“

Love it!

Tipp #4 „Tools of Titans“ von Tim Ferris

Für diesen Tipp brauchte mir Jeanette Böhm keine Begründung zu geben.

Es ist für mich eine Art Bibel. Ein MUST in jedem Jahr.

Tipp #5 „Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe“ von Michele Marly

Die Buch hat mir Nicole empfohlen.

Obwohl ich es bereits gelesen habe, nehme ich es super gern mit auf die Liste, weil es so wundervoll ist und es einfach nochmal auf die Liste muss.

Tipp #6 „Doch, das passt, ich hab’s ausgemessen!“ von Elena Uhlig

Diesen Tipp habe ich von meiner Freundin Christina Baier.

Also ist es gut!

Ganz viel Spaß beim Lesen. Ergänzt die Liste in den Kommentaren gern um eure Buch-Empfehlung. Ich aktualisiere den Post dann entsprechend.

And always remember – speak your truth

Deine Claudia xoxo

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email