Sicherheit ist ein Verräter

SICHERHEIT IST EINE TOTALE ILLUSION😲

und hilft dir absolut nicht


Tatsächlich hält dich das Streben nach Sicherheit fest in deiner super gemütlichen Kuschelzone. Du weißt schon, da wo der Stillstand ist. Null Entwicklung. Auch wenn du jetzt denkst, dass du doch die ganze Zeit die notwendigen Schritte gehst, um dann die Sicherheit zu haben. Dich endlich auszuruhen. Alles easypeasy leicht sozusagen.


Gezuckert mit Lasur


Das Alhambra. Das ist er Ort, wo du hinwillst. Darum nimmst du jetzt in Kauf, dass es etwas ruckelt und schwer geht. Denn natürlich ist dein Ziel (neben all den anderen Sachen vom Visionboard ), dass die Zweifel aufhören. Du weißt wie es geht. Du kennst den nächsten richtigen Schritt. Selbstverständlich auch den falschen. Und den meidest du dann natürlich. Is klar oder? Weil du willst ja Sicherheit.


Und wenn du zurückblickst – schließlich bist du ja nicht erst seit gestern dabei, dir dein Business aufzubauen – dann bist du immer wieder begeistert, wieviel mehr Sicherheit du jetzt hast im Vergleich zu früher.


😎Du weißt, was du willst


😎Du weißt, was du nicht willst


😎Du weißt, was deine Gefühle sind


😎Du weißt, woher deine Glaubenssätze kommen


Boah, wat für ne schöne Sicherheit.
ABER DIE BRINGT DIR NICHTS. SIE DIENT DIR NICHT.
Du weißt schon, Kuschelzone und so.


Was du tatsächlich suchen und voller Freude begrüßen solltest, sind deine Zweifel. Jeder einzelne von ihnen, macht es erst möglich, dass du wirklich vorankommst. Deine Zweifel sind verantwortlich dafür, dass du heute woanders stehst als vor 5 Jahren. Aber auch dafür, dass du in 5 Jahren woanders stehst als heute.
Vergiss also die verdammte Sicherheit.


Jeder Zweifel, den du an dir hegst, an deinen Gefühlen, an deinen Entscheidungen, an deiner Qualität BRINGT DICH VORAN.


Don’t get me wrong, also natürlich nur dann, wenn du den ganzen Scheiß nicht unbesehen glaubst. Aber deine Zweifel sind echte Buddies. Denn wenn die Zweifel wieder einmal anklopfen, dann kommst du überhaupt erst auf die Idee, das ganze Szenario zu überprüfen. Jahreshauptuntersuchung sozusagen. Du stellst die Karre auf die Hebebühne und schaust sie dir an.


Aha, dass steckt also dahinter
Oha, und da aber wir etwas Rost
Ach ne, und da hat sich ja ne Schraub richtig schön festgedreht
Und dann tust du, was zu tun ist. Du untersuchst gründlich zu Ende. Du machst alle Reparaturen, die anstehen. Besorgst dir das eine oder andere Ersatzteil, wechselt dort den einen oder anderen Filter. Ach, und vielleicht fährst du das kleine Goldstück in Zukunft auch etwas anders, jetzt wo du weißt, dass dein Fahrstil mit ursächlich für die Reparatur war.


Glaubst du denn das würdest du alles tun, wenn deine Zweifel nicht gewesen wären.
No fuckin way
Hast du aber nun doch getan. Und da steht es dann. Das kleine, schnuckelige Gefährt mit ordentlich PS unter der Haube, das jetzt, wo du alles getan hast, was anstand, wie ein Rennwagen über die Landstrasse braust.
Genauso ist es mit dir. Es sind deine Zweifel, die dich voranbringen. Denn sie sind der Grund, dass du hinschaust und tust was zu tun ist.


Die anderen, die mit der Sicherheitsplakete vom TÜV stehen währenddessen lieber sicher in der Garage oder fahren gemächlich mit 50 km/h durch die Stadt, weil das schlechte Wetter ja nicht gut für den Lack und den Motor ist.
Es ist so, DU entscheidest über deinen Weg. Wieder und wieder. Und du hast in JEDEM Moment die Freiheit deinen Kurs zu korrigieren.


Beim nächsten Mal wähl einfach mal den Zweifel über die Sicherheit und schau, was für Wunder möglich sind.

Always remember – speak out your truth

Claudia xoxo

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Newsletter

Werde ein Insider und trage dich für exklusive Updates und besondere Angebote ein! Außerdem erhältst du durch das Eintragen mein kostenloses Booklet „50 Überschriften die konvertieren“.