Es geht alles – aber warum du vorher durch die Angst musst

 

Vom Wünschen bekommst du nur Bauchschmerzen.

Oder Kopfschmerzen oder du wirst einfach frustriert und verbittert.

Aber du wirst niemals

NIEMALS

an deinem Ziel ankommen, weil du es Dur wünscht.

Das ist traurig und es tut mir so leid, dir das in aller Klarheit sagen zu müssen. Aber es muss sein. Denn ich wünsche mir so sehr, dass du ankommst. Aber dafür musst du aufhören zu wünschen, sondern anfangen zu handeln.

Du musst anfangen dich zu trauen. Du musst dich trauen, das zu tun, was dir am meisten Angst macht. Wenn du wartest, dass die Angst sich einfach irgendwann von allein auflöst, wenn du nur lang genug wartest, ist das ein fataler Irrglaube. Mit diesem Glauben kannst du dich zunächst in Sicherheit wiegen. Du kannst dir erzählen, dass du einfach nur noch ein bisschen Zeit brauchst.

Doch die Zeit macht es nicht besser. Im Gegenteil: Du gibst der Angst genau den Raum, den sie braucht, um noch größer zu werden, sich immer mehr zu manifestieren.

Irgendwann ist es dann so – wenn du lang genug wartest – dass du selbst denkst, du kannst es überhaupt nicht. Und wie Sweety, willst du dich dann trauen? Wie willst du diesen Hügel der Angst, der zu einem ganzen Gebirge geworden ist, überwinden.

Denn die Wahrheit ist: Du musst durch die Angst durch

Du kannst heute gehen, morgen, in einem Jahr oder niemals. Dann doch besser heute, oder?

Das hört sich natürlich jetzt ganz schön scary an. Und anstrengend. Und verbissen. Das ist es aber nicht. Denn wenn du es einfach als einen Teil der Reise akzeptierst, kannst du auch ganz viel Spaß und Freude während des Prozesses haben. Du fängst Möglichkeiten zu sehen, wo andere nur Hindernisse sehen.

Du fängst an zu erkennen, dass es total genial ist zu wachsen.

Eine Frau, die genau das lebt, ist die charismatische Stephanie Kempe. Stephi unterstützt als Coach Frauen dabei durch diesen Wachstumsprozess zu gehen, um genau die Frau zu sein, die sie sein wollen. Aber wer ist eigentlich Stephanie Kempe? Was macht sie so anziehend und  wie tickt sie eigentlich?

Lass dir gesagt sein: Stephanie ist pure Energie und Lebensfreude. Im Interview nimmt sie uns mit auf ihre Vorstellung von einem Leben voller Energie und Wachstum.

Komm mit, und lass dich anstecken von Stephanies Begeisterung und erfahre ausserdem warum Simba eine coole Socke ist.

Stephanie hat übrigens einen wundervollen Member-Bereich –  den „Es geht alles Club“ – geschaffen, der es dir einfacher macht, endlich loszulegen und durch die Angst zu gehen. Denn es wird einfacher, wenn du dich mit anderen Menschen umgibst, die auch einen riesengroßen Traum haben. Und die genau die gleiche Scheißangst haben wie du. Doch weißt du was? Gemeinsam ist es einfacher. So viel einfacher. Doch es nicht nur einfacher, du wirst erstaunt sein, dass es sogar anfängst Spaß zu machen. Stell dir einfach mal vor, wie genial es wäre, wenn du direkt vor dem Sprung in deine Angst. einen starken, mutigen Kreis von Frauen um dich hättest, die dich wissen lassen würden – lautstark und voller  Liebe – dass sie dich lieben, dich unterstützen und dass sie WISSEN, dass du es schaffst. Mehr geht nicht.

Schau dir das doch einfach hier an * .Aber ich darf nicht vergessen, dich daran zu erinnern, dass es am 01.06.2018 losgeht und die Bewerbungsphase bereits abgeschlossen ist. Aber du kannst Stephanie eine Email schreiben und vielleicht kannst dann noch reinrutschen. Die Emailadresse findest du hier  *

Und denk dran: Wenn du durch deine Angst durchgegangen bist, dann fängt der Spaß erst so richtig an.

Dein größter Fan

 

 

Claudia xxoxo

*Affilialtelink