Vorne Ku’damm, hinten Ostsee

Wenn ich komplett bekäme, wie ich will, so ohne jedes Limit, dann will ich alles. Jederzeit verfügbar. Ich will die komplette Fülle und Frieden. Nichts mehr tun. Nur sein. Zwei Tage später will ich dann die absolute Power, Strategie und maximale Umsetzung. Dazwischen gibt es noch mehrere andere Bedürfnis-Stufen, die ich habe. 

Das gilt innen so wie außen. 

Ich will dir etwas verraten, Darling. Es hat mich jahrelange innere Arbeit gedauert, mir das zu erlauben. Mir zu erlauben, dass ich Bedürfnisse habe, die sich scheinbar widersprechen. Bis ich an diesem Punkt angekommen bin, habe ich mich oft gefragt: 

Was stimmt nicht mit mir?

Das ist übrigens eine der Fragen, die sich sehr viele Frauen immer stellen. Was stimmt nicht mir? Warum kann ich  mich nicht entscheiden? 

​​Also habe ich mich dann irgendwann entschieden. Und zwar immer wieder wechselnd. Oder auch gern parallel. 

  • Für die Badass Bitch, die durchzieht, no matter what. Just show the fu*k up. Ich habe mir Ziele gesetzt, eine Strategie entwickelt und durchgezogen, inklusive morgens um 5:00 h aufstehen, um vor den Aktivitäten als smarte Businesswoman noch die innere Arbeit zu tun. Den passenden Coach dazu gab es natürlich auch, damit das Ganze auch smart und fix funktioniert.
  • Oder aber für die Wissende, die Spirituelle, die ganz in sich ruht und aus vollem Herz gibt, dem Universum und den universellen Gesetzen komplett vertraut. Es gibt keinen Zwang, keinen Druck, nur Hingabe und den Moment. Heilung. Sehen. Zulassen. Auch das inklusive spirituellen Lehrer & Heiler, logisch nicht wahr. 
  • Zu anderen Zeit hat die Mindset-Queen in mir das Steuer übernommen. Alte, limitierende  Glaubenssätze wurden aufgelöst zugunsten eines Fülle-Bewusstseins und der kompletten Transformation in mein Future me. BE-DO-HAVE. Ich habe entschieden, JETZT, alles zu sein, zu haben und zu bekommen. It’s done. Period. Damit war der maximale  Manifestierungsprozess aktiviert.  Mindset-Coach an meiner Seite.
  • Und last but not least gab es Zeiten in denen ich intensivst Visionsarbeit gemacht habe. Was ist mein großes Warum? Was ist mein Ziel hinter dem monetären Ziel? Was will ich bewegen? Warum bin ich auf dieser Welt? Ich bin tief eingetaucht in diese Fragen und habe mich meiner Vision verbunden. Auch hierbei wurde ich begleitet. 

Es hat sehr lange gedauert, bis ich verstanden habe, dass mit mir alles in Ordnung ist. Ebenso wie mit dir. All das ist Bestandteil deines Wachstums. Als Mensch. Als Frau. Als Unternehmerin oder Leaderin. 

Wachstum verläuft nicht linear. Es ist wie segeln in einem großen Ozean, mit wechselnden Wetterlagen. Mal dümpeln wir dahin ​in der Stille. Auftanken. Ausruhen. Sein. Irgendwann kommen Wellen auf. Kleine und ein anderes Mal begegnen dir riesige Wellen. Jede dieser Wellen hat ein Tal. Jede Wetterlage erfordert besondere Skills von dir als Skipper. Mal Geduld. Ein anderes Mal muss du einfach nur durchziehen. Kein Raum für Zweifel. An anderen Tagen darfst du dich hingeben. Voller Freude und einfach genießen. 

Ja, das alles weiß ich heute. Aber ich kann dir gar nicht sagen, ​​wie oft ich mich gefragt habe, warum das alles so durcheinander ist. Wer bin ich denn eigentlich? Was will ich denn? Gehöre ich zu den Bitches oder den Erleuchteten. Liebe ich es Businesswoman zu sein oder möchte ich einfach, dass alle Anstrengende endlich aufhört? 

Als ich mir endlich die Erlaubnis gab, all das zu sein, begann die Freiheit. Es war wie eine Befreiung. 

Was allerdings anstrengend blieb, war die Umsetzung. Ich brauchte immer mehrere Coachs und Mentoren. Während ich mir bei der einen die notwendigen Strategien holte, konnte ich die stillen, spirituellen Elemente bei der anderen entwickeln. 

Ich weiß, dass ich mit all dem nicht allein bin. Deshalb habe ich irgendwann entschieden, dass ich ein System entwicklen muss, das es für meinen Tribe, für dich, leichter macht. Warum solltest du alle meine Umwege gehen? Warum solltest du erst lange nach der  perfekten Strategie für dich suchen, anstatt sofort von einem funktionierendem System  zu profitieren?

Das ist der Grund, warum ich alle diese Erfahrungen analysiert und die Systeme dahinter entdeckt habe. Die Systeme, die nur noch individualisiert und umgesetzt werden müssen. Als  Ergebnis meiner Untersuchungen habe ich eine Methode entwickelt:

THE PLEASUREFUL FREEDOM  METHOD​ 

Diese Methode beinhaltet vier Elemente 

  • Visionsarbeit & Wachstum
  • Healing & Pleasure 
  • Money Mindset
  • Mentoring & Strategie 

Nach dieser Methode arbeite ausschließlich und exklusiv ​1:1. Mit dieser Methode werden alle deine unterschiedlichen Bedürfnisse gesehen und berücksichtigt, damit du nicht deinem Business und deiner Karriere dienst, sondern damit dein Leben dir, deinen Werten und deinen Zielen entsprichst und so wachsen kann, ohne dass du ausbrennst. Damit du dich nie mehr fragst, was mit dir nicht stimmt, sondern voller Freude und Leichtigkeit frei bist – in deinem Business. ​​

In den nächsten Tagen werde ich dir mehr dazu erzählen. Wenn du spürst, dass d​​ich diese Methode anziehst, schreib mir, dann können wir darüber sprechen.

​​Always remember – Speak your truth

Deine Claudia xoxo

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email